Vorwort: Ja, etwas länger geworden. Wer die Essenz verstehen möchte, dem wird der erste Teil reichen. Wer sich gerne über mein Ego amüsieren und erfahren möchte, wie ich mein Thema gelöst habe, dem lege ich auch Teil 2 ans Herz. :)

 

Hast du auch einen? Zwei? Drei vielleicht? 

Ich gebe es zu: Ich meine diese Frage rhetorisch. Denn auch du hast sie. Jeder, der noch nicht komplett mit allem durch ist, hat sie.

Weiterlesen

Es ist Donnerstagabend. Mit offenem Mund und absoluter Begeisterung betrete ich das Apartment, das die nächsten Tage über mein sein soll. Der Ort, den den ich mich zum Schreiben eingemietet habe. Der Ort, der mir die Energie verleihen soll, das nächste Buch zu erschaffen.

 

Weiterlesen

Es gibt Dinge, die halte ich für wahr. Es gibt Dinge, die scheinen wahr. Und dann gibt es noch Dinge, die ich für wahr halten will, weil es mir in meinen bequemen Ego-Kram passt. 

Aus letzterer Rubrik stammt folgender Satz, der allzu gerne in der ”Spiri-Szene” zitiert wird: ”Ach, wenn es sein soll, dann kann ich da auch.” Gerne auch als Variante: ”Dann hat es eben nicht sollen sein” oder ”Wenn es für mich bestimmt ist, dann kann ich da auch.”

Weiterlesen